Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sprache:
arpius

Was kann ich gegen eine offene Rückzahlung nach einer Rücksendung machen?

Ich habe am 05.12.2018 zwei Artikel bei einem Mode Onlinehändler bestellt. Weil diese nicht passten habe ich sie im Neuzustand zurückgesendet bzw. eine Lieferfirma hat diese abgeholt und gemäss Tracking erfolgreich an den Absender zurückgesendet (habe ich dies schriftlich). Bis heute will mir der Händler den geschuldeten Betrag nicht zurückzahlen auf meine belastete Kreditkarte. Trotz mehrfacher Kontaktaufnahme per E-Mail und Telefon geht nichts. Gemäss Mode Onlinehändler fehlt die Bestätigung der Lieferfirma ob die Artikel zurück sind. Jedoch sehe ich, dass die Artikel erfolgreich zum Sender zurück sind.


Kann ich rechtlich Druck machen oder was könnte ich machen?


Besten Dank für Ihre Beratung

1 Antwort
2019-01-25T08:04:09Z
  • Freitag, 25.01.2019 um 09:04 Uhr
Hallo arpius

Hier handelt es sich um eine Rechtsfrage, welche zur Beantwortung genaue Kenntnisse über die Situation benötigt.

Sie können sich dafür an Ihre Rechtsschutzversicherung wenden. Haben Sie die Rechtsschutz bei der CAP abgeschlossen ? Dann bitten wir Sie, uns Ihre Policennummer sowie Ihre Kontaktdaten inkl. Telefonnummer an forum@allianz.ch zu senden. Wir werden dann Ihr Anliegen an unsere Kollegen der CAP Schadenabteilung weiterleiten.

Lieber Gruss
André
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄