Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sprache:
Nicolas

Unterversicherung ein Problem?

Ich habe gehört, dass es bei der Hausratversicherung zu Problemen kommen kann, wenn eine Unterdeckung besteht. Was bedeutet dies genau?

1 Antwort
2016-12-15T13:58:09Z
  • Donnerstag, 15.12.2016 um 14:58 Uhr

Lieber Nicolas

Danke für Ihre Anfrage.

Was Sie gehört haben, ist korrekt. Eine Unterdeckung - oder auch Unterversicherung genannt - besteht dann, wenn der Wert des Hausrates höher ist, als die in Ihrer Police vereinbarte Versicherungssumme.

Besteht eine solche Unterversicherung hat das negative Auswirkungen im Schadenfall. Die Entschädigung wird im Schadenfall (Total- und Teilschadenfall) prozentual gekürzt. Deshalb ist es wichtig, sich in regelmässigen Abständen über den Hausratwert Gedanken zu machen und die Police bei Bedarf anzupassen.

Ein Beispiel zu der Kürzung sowie eine ausführliche Erklärung finden Sie unter folgendem Link: https://www.allianz.ch/de/privatkunden/wohnen-und-recht/hausrat-und-haftpflicht/hausratversicherung/

Ebenfalls finden Sie unter dem angegebenen Link einen Versicherungssummenrechner, der Ihnen bei der Berechnung des Wertes hilft.

Wünschen Sie eine Beratung oder weitergehende Informationen? Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten inkl. Telefonnummer an forum@allianz.ch. Gerne kümmern wir uns darum, dass Ihr Versicherungsberater mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

Liebe Grüsse
Tanja M.

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄