Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sprache:
Stefania

Selbstbehalt bei einem Schaden am Motorrad

Guten Tag

Ich hatte einen Schaden bei meinem Motorrad und die Rechnung beläuft sich auf CHF 2 380.00. Gemäss meinem Vertrag wird maximal CHF 2000 übernommen, die bei einem Selbstbehalt von CHF 200.00.
Sollten in diesem Fall nicht CHF 2000 von der Versicherung übernommen werden, da ich die restlichen CHF 380.00 bezahlen muss? Gemäss Garagist wurden ihm "nur" CHF 1800.00 überwiesen.

Vielen Dank und freundliche Grüsse
Stefania Fusco
1 Antwort
2017-05-19T09:16:24Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 11:16 Uhr
Guten Tag Frau Fusco

Ihre Frage ist berechtigt. Auf den ersten Blick ist die Höhe der Entschädigung nicht eindeutig nachvollziehbar.

Hier können Ihnen unsere Kollegen vom Schadenservice sicherlich weiterhelfen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt mit dem Schadenservice in Verbindung zu setzen über die kostenlose Telefonnummer 0800 22 33 44.

Ihre Anfrage können Sie uns auch per Mail an forum@allianz.ch senden. Bitte vermerken Sie in diesem Fall Ihre Policen- oder Schadennummer sowie Ihre Kontaktdaten inkl. Telefonnummer. Wir werden anschliessend Ihr Anliegen an unseren Schadenservice weiterleiten.

Besten Dank.

Liebe Grüsse
Emre
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄