Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sprache:
1 Antwort
2017-04-28T06:29:27Z
  • Freitag, 28.04.2017 um 08:29 Uhr
Guten Morgen Frau Florin Sandberg

Grundsätzlich besteht über die Privathaftpflicht kein Versicherungsschutz für Ansprüche, welche die versicherten oder mit ihnen in Wohngemeinschaften lebenden Personen (oder ihnen gehörende Sachen) betreffen.

Da es sich bei Ihrem Anliegen um eine Frage zu einem bestehenden Schadenfall handelt, werden wir Ihre Anfrage gerne unseren Kollegen von der Schadenabteilung zur genauen Prüfung weiterleiten.

Bitte senden Sie uns hierfür Ihre Policennummer sowie Ihre Kontaktdaten an forum@allianz.ch. So können wir Ihre Versicherungsdeckung prüfen und Ihr Anliegen an unsere Kollegen von der Schadenabteilung weiterleiten. Diese werden anschliessend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihre Anfrage abschliessend beantworten.

Besten Dank.

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende,
Tanja M.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄