Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sprache:
Melanie

Neuer gemeinsamer Haushalt - zwei bestehende Hausratversicherungen

Liebes Allianz Team
Mein Freund und ich ziehen in zwei Monaten in eine gemeinsame Wohnung. Wir haben bisher je eine einzelne Hausratversicherung gehabt. Seine muss nun gekündigt werden, da wir ihn in meine bestehende bei der Allianz einschliessen möchten. Wie ist das Vorgehen? Ich danke Euch bestens für eine baldige Antwort. Grüsse Melanie

1 Antwort
2016-10-14T12:41:41Z
  • Freitag, 14.10.2016 um 14:41 Uhr

Liebe Melanie

Besten Dank für Ihr Vertrauen. Ein Umzug ist im Normalfall kein Kündigungsgrund, es sei denn, es ziehen zwei oder mehrere Personen in einen Haushalt zusammen, welche bis anhin je eine eigene Hausratversicherung hatten. Eine Versicherung (Mehrpersonenversicherung) pro Haushalt genügt.

Damit Ihr Partner bei Ihrer Police eingeschlossen werden kann, müssen wir zuerst ein sogenanntes Freigabegesuch bei der Gesellschaft Ihres Partners einreichen. Darin bitten wir die Gesellschaft, Ihren Partner per nächst möglichen Termin freizugeben (sprich, wir kündigen die Police per nächst möglichen Termin). Per diesem Datum werden wir auch Ihre Police anpassen.

Sie dürfen uns gerne Ihre vollständigen Kontaktdaten inklusiv Ihrer Telefonnummer per E-Mail an forum@allianz.ch zustellen, und wir kümmern uns darum, dass Ihr Versicherungsberater mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

Freundliche Grüsse
Tanja M. 

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄