Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Elisabeth

Kündigung Verkehrsrechtsschutzversicherung infolge Abgabe Führerschein

Ich habe meinen Führerschein freiwillig abgegeben und möchte nun meine Verkehrsrechtsschutzversicherung kündigen. Wie muss ich vorgehen? Freundliche Grüsse

1 Antwort
2016-11-17T14:59:39Z
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 15:59 Uhr
Guten Tag Elisabeth

In der Verkehrsrechtsschutz sind Sie nicht nur als Motorfahrzeug- oder Motorradfahrer versichert. Sie sind auch als Radfahrer, Fussgänger, Reiter, Hängegleiter und Passagier von Verkehrsmitteln (Bus, Tram etc.) versichert. Somit profitieren Sie auch weiterhin von der Versicherungsdeckung.

Kündigungen müssen schriftlich auf dem Postweg oder per E-Mail (mit qualifizierten elektronischen Unterschrift versehen) eingereicht werden. Kündigungen per Fax sind ungültig.

Die Adresse ist wie folgt:

Allianz Suisse
Postfach
8010 Zürich

Freundliche Grüsse
Tanja M.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Neuer gemeinsamer Haushalt - zwei bestehende Hausratversicherungen

    Liebes Allianz Team Mein Freund und ich ziehen in zwei Monaten in eine gemeinsame Wohnung. Wir haben bisher je eine einzelne Hausratversicherung... mehr

    Rechtsschutzversicherung auch im Nachhinein abschliessbar?

    Guten Tag Ich bin leider in einen Rechtsstreit involviert. Kann ich jetzt noch eine Rechtsschutzversicherung abschliessen? Danke für Ihre baldige... mehr

    Namensänderung infolge Hochzeit

    Ich habe aufgrund meiner Heirat einen neuen Namen. Was für Unterlagen brauchen Sie für die Anpassung im System? Grüsse Melanie