Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Elisabeth

Kündigung Verkehrsrechtsschutzversicherung infolge Abgabe Führerschein

Ich habe meinen Führerschein freiwillig abgegeben und möchte nun meine Verkehrsrechtsschutzversicherung kündigen. Wie muss ich vorgehen? Freundliche Grüsse

1 Antwort
2016-11-17T14:59:39Z
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 15:59 Uhr
Guten Tag Elisabeth

In der Verkehrsrechtsschutz sind Sie nicht nur als Motorfahrzeug- oder Motorradfahrer versichert. Sie sind auch als Radfahrer, Fussgänger, Reiter, Hängegleiter und Passagier von Verkehrsmitteln (Bus, Tram etc.) versichert. Somit profitieren Sie auch weiterhin von der Versicherungsdeckung.

Kündigungen müssen schriftlich auf dem Postweg oder per E-Mail (mit qualifizierten elektronischen Unterschrift versehen) eingereicht werden. Kündigungen per Fax sind ungültig.

Die Adresse ist wie folgt:

Allianz Suisse
Postfach
8010 Zürich

Freundliche Grüsse
Tanja M.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Rechtschutzversicherung?

    Ich habe eine Kombi-Hausratversicherung, ist da auch eine Rechtschutzversicherung inbegriffen?

    Muss mein Arbeitgeber mich bezahlen wenn er mir keine Arbeit gibt?

    Ich habe einen Arbeitsvertrag abgeschlossen in dem steht dass ich 100% arbeite, durchschnittlich 44h pro Woche und nach Stundenlohn bezahlt werde.... mehr

    Ist der Vermieter bei Schäden an Gegenständen bei baulichen Arbeiten haftbar?

    Geschätzte Damen und Herren Wir haben von unserem Vermieter (resp. der beauftragten Immobilienfirma) ein Schreiben betreffend Installation einer... mehr