Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sprache:
Jens Romoth

Begleitendes Fahren nach bestandener Theorieprüfung

Meine Tochter hat die Theorieprüfung bestanden und ich möchte sie mit unserem Fahrzeug fahren lassen. Ich bin als begleitende Person natürlich dabei. Muss ich sie zusätzlich in die Versicherung mit aufnehmen?

1 Antwort
2017-03-06T07:52:47Z
  • Montag, 06.03.2017 um 08:52 Uhr
Guten Tag Herr Romoth

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir gratulieren Ihrer Tochter zur bestandenen Theorieprüfung! :thumbsup:

Nein, Sie müssen Ihre Tochter nicht speziell in die Versicherung aufnehmen. Die in Ihrer Police vereinbarten Versicherungsleistungen gelten für alle Lenker, die einen gültigen Führerausweis oder Lernfahrausweis besitzen. Bei Fahrten mit dem Lernfahrausweis muss eine Begleitperson mit gültigem Führerschein dabei sein.

In der Regel ist für jugendliche Lenker ein zusätzlicher Selbstbehalt vereinbart. Je nach gewählter Versicherungsart, kann der Selbstbehalt für jugendliche Lenker reduziert oder sogar ausgeschlossen werden.

Zudem empfiehlt es sich, den Bonusschutz zu versichern.

Wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Versicherungsberater Kontakt aufzunehmen. Sind Sie bei uns versichert? Dann senden Sie uns Ihre Policennummer und Ihre Kontaktdaten inkl. Telefonnummer an forum@allianz.ch. Gerne kümmern wir uns darum, dass sich Ihr Berater mit Ihnen in Verbindung setzt.

Freundliche Grüsse
Tanja A.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄