Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Sprache:
Gelöschter Benutzer

Auto von Kollege hat Panne

Hallo. Mein Partner hat sich ein Auto geliehen, welches nun nicht mehr fährt. Kann ich trotzdem meinen Allianzschutz für den Abschleppdienst/Pannendienst nutzen oder geht dies nicht, weil sein Auto ja nicht versichert ist über mich. Vielen Dank und Gruss Susanne
1 Antwort
2018-03-29T11:14:28Z
  • Donnerstag, 29.03.2018 um 13:14 Uhr
Guten Tag Susanne

In unserer Autoversicherung ist für die meisten Fahrzeugarten die Pannenhilfe gratis mitversichert. Diese Deckung gilt für das versicherte Fahrzeug.

Pannenfälle für das versicherte Fahrzeug können Sie 7 Tage die Woche während 24 Stunden über die Gratisnummer 0800 22 33 44 anmelden. Für Anrufe aus dem Ausland +41 43 311 99 11.

In der Allianz Reiseversicherung ist die Pannenhilfe auch versichert. Diese bezieht sich auf die versicherte Person unabhängig vom Fahrzeug.

Im Pannenfall klären unsere Kollegen der Pannenhilfe ab, ob die benötigte Deckung vorhanden ist.

Frohe Ostern und herzliche Grüsse

Sandra

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    REIFENSCHADEN

    Ich habe auf der Seite eines Reifens einen Nagel eingefahren. Der Reifen ist ca. 5 Monate alt. Da man ihn nicht mit einem Zapfen reparieren kann,... Prompt

    Schaden an fremdem Auto,was kostet mich das?

    guten tag,beim rückwärtsfahren touchierte ich ein anderes fahrzeug,welches im besitze ist vom nachbar..bei meinen auto sieht man gar nichts und bei... Prompt

    Wie genau wird der häufigste Lenker bestimmt?

    Wir haben ein neues Auto gekauft. Ich nutze es grundsätzlich am meisten. Es wird aber auch von meinen Kindern (21/18 Jahre alt) und von meinem Mann... Prompt